Recht haben und Recht bekommen...

…das ist immer so eine Sache und immer öfter auch eine Frage des Geldes.

Gute Anwälte sind teuer, und die Gerichte nehmen auch noch mal „satte“ Gebühren. Wohl dem, der eine Rechtsschutzversicherung hat. Aufgrund der immer stärker werdenden Nachfrage hat RKK mit dem  Rechtsschutzversicherer ROLAND eine Vereins-Rechtsschutz Absicherung entwickelt, die genau auf die Belange der Mitgliedsvereine im RKK zugeschnitten ist.

Die herkömmliche Vereins-Rechtsschutz eines mittelgroßen Vereins mit 300 Mitgliedern kostet rd. 400 EUR im Jahr; und dann fehlen noch relevante Bausteine wie der Miet- und Vertrags-Rechtsschutz.

Die Spezial-Rechtsschutz des RKK hat neben vielen anderen Bausteinen genau diese beiden wichtigen Bausteine integriert, damit ist es ein „Rundum Paket“.

Je Mitglied kostet diese Spezial-Rechtsschutz 0,65 EUR pro Jahr, also bei 300 Mitgliedern 195 EUR.

Diesen Preis bekommen wir aber nur, wenn mindestens 90 % unserer Vereine mitmachen.

Wir würden gerne von Ihnen wissen, ob das Thema für Ihren Verein interessant ist. Mit dem folgenden Formular haben Sie die Möglichkeit abzustimmen. Bitte nehmen Sie sich 1 Minute Zeit und senden uns Ihre Antwort zu.

Danke für Ihre Mithilfe.